Nicht versicherbar sind dauernd pflegebedürftige Personen sowie Geisteskranke

  • Wieviele Personen sollen versichert werden?

Angaben für Person 1

  • Vorname, Name:
  •  
  • Geburtsdatum:
  •  
  •  tt.mm.jjjj
  • Geschlecht:
  • Geben Sie hier das Geschlecht der zu versichernden Person ein.

  • Berufsgruppe:
  • nicht körperlich tätige Personen (BG: A):
    bei den meisten Versicherern alle Frauen; alle Männer ohne körperlicher Berufstätigkeit; kaufmännisch, verwaltend, planend, lehrend im Innen- oder Außendienst der Wirtschaft tätige Personen; nicht berufstätige Personen, wie Rentner, Arbeitslose, Studenten (außer Sportstudenten)

    körperlich tätige Personen (BG: B):
    alle Männer mit körperlicher oder handwerklicher Berufstätigkeit (auch gelegentliche); Personen, die Maschinen bedienen, reparieren, warten; Sportstudenten, Berufskraftfahrer; Turn-,Tanz-, Sportlehrer

    Kind bis 14.Lebensjahr (BG: K):
    alle Kinder bis vollendeten 14. Lebensjahr; die Zuordnung gilt bis zum vollendeten 18.Lebensjahr.

    Sollten Sie bereits eine Unfallversicherung besitzen, übernehmen Sie die Tarifgruppeneinstufung einfach aus Ihrer Versicherungspolice.

  • berufliche Tätigkeit:
  • Geben Sie hier die berufliche Tätigkeit der zu versichernden Person ein.

  • Unfall-Rente:
  •  
  •  EUR pro Monat

Angaben für Person 2

  • Vorname, Name:
  •  
  • Geburtsdatum:
  •  
  •  tt.mm.jjjj
  • Geschlecht:
  • Geben Sie hier das Geschlecht der zu versichernden Person ein.

  • Berufsgruppe:
  • nicht körperlich tätige Personen (BG: A):
    bei den meisten Versicherern alle Frauen; alle Männer ohne körperlicher Berufstätigkeit; kaufmännisch, verwaltend, planend, lehrend im Innen- oder Außendienst der Wirtschaft tätige Personen; nicht berufstätige Personen, wie Rentner, Arbeitslose, Studenten (außer Sportstudenten)

    körperlich tätige Personen (BG: B):
    alle Männer mit körperlicher oder handwerklicher Berufstätigkeit (auch gelegentliche); Personen, die Maschinen bedienen, reparieren, warten; Sportstudenten, Berufskraftfahrer; Turn-,Tanz-, Sportlehrer

    Kind bis 14.Lebensjahr (BG: K):
    alle Kinder bis vollendeten 14. Lebensjahr; die Zuordnung gilt bis zum vollendeten 18.Lebensjahr.

    Sollten Sie bereits eine Unfallversicherung besitzen, übernehmen Sie die Tarifgruppeneinstufung einfach aus Ihrer Versicherungspolice.

    • berufliche Tätigkeit:
    • Geben Sie hier die berufliche Tätigkeit der zu versichernden Person ein.

    • Unfall-Rente:
    •  
    •  EUR pro Monat

    Angaben für Person 3

    • Vorname, Name:
    •  
    • Geburtsdatum:
    •  
    •  tt.mm.jjjj
    • Geschlecht:
    • Geben Sie hier das Geschlecht der zu versichernden Person ein.

    • Berufsgruppe:
    • nicht körperlich tätige Personen (BG: A):
      bei den meisten Versicherern alle Frauen; alle Männer ohne körperlicher Berufstätigkeit; kaufmännisch, verwaltend, planend, lehrend im Innen- oder Außendienst der Wirtschaft tätige Personen; nicht berufstätige Personen, wie Rentner, Arbeitslose, Studenten (außer Sportstudenten)

      körperlich tätige Personen (BG: B):
      alle Männer mit körperlicher oder handwerklicher Berufstätigkeit (auch gelegentliche); Personen, die Maschinen bedienen, reparieren, warten; Sportstudenten, Berufskraftfahrer; Turn-,Tanz-, Sportlehrer

      Kind bis 14.Lebensjahr (BG: K):
      alle Kinder bis vollendeten 14. Lebensjahr; die Zuordnung gilt bis zum vollendeten 18.Lebensjahr.

      Sollten Sie bereits eine Unfallversicherung besitzen, übernehmen Sie die Tarifgruppeneinstufung einfach aus Ihrer Versicherungspolice.

    • berufliche Tätigkeit:
    • Geben Sie hier die berufliche Tätigkeit der zu versichernden Person ein.

    • Unfall-Rente:
    •  
    •  EUR pro Monat

    Angaben für Person 4

    • Vorname, Name:
    •  
    • Geburtsdatum:
    •  
    •  tt.mm.jjjj
    • Geschlecht:
    • Geben Sie hier das Geschlecht der zu versichernden Person ein.

    • Berufsgruppe:
    • nicht körperlich tätige Personen (BG: A):
      bei den meisten Versicherern alle Frauen; alle Männer ohne körperlicher Berufstätigkeit; kaufmännisch, verwaltend, planend, lehrend im Innen- oder Außendienst der Wirtschaft tätige Personen; nicht berufstätige Personen, wie Rentner, Arbeitslose, Studenten (außer Sportstudenten)

      körperlich tätige Personen (BG: B):
      alle Männer mit körperlicher oder handwerklicher Berufstätigkeit (auch gelegentliche); Personen, die Maschinen bedienen, reparieren, warten; Sportstudenten, Berufskraftfahrer; Turn-,Tanz-, Sportlehrer

      Kind bis 14.Lebensjahr (BG: K):
      alle Kinder bis vollendeten 14. Lebensjahr; die Zuordnung gilt bis zum vollendeten 18.Lebensjahr.

      Sollten Sie bereits eine Unfallversicherung besitzen, übernehmen Sie die Tarifgruppeneinstufung einfach aus Ihrer Versicherungspolice.

    • berufliche Tätigkeit:
    • Geben Sie hier die berufliche Tätigkeit der zu versichernden Person ein.

    • Unfall-Rente:
    •  
    •  EUR pro Monat

    Angaben für Person 5

    • Vorname, Name:
    •  
    • Geburtsdatum:
    •  
    •  tt.mm.jjjj
    • Geschlecht:
    • Geben Sie hier das Geschlecht der zu versichernden Person ein.

    • Berufsgruppe:
    • nicht körperlich tätige Personen (BG: A):
      bei den meisten Versicherern alle Frauen; alle Männer ohne körperlicher Berufstätigkeit; kaufmännisch, verwaltend, planend, lehrend im Innen- oder Außendienst der Wirtschaft tätige Personen; nicht berufstätige Personen, wie Rentner, Arbeitslose, Studenten (außer Sportstudenten)

      körperlich tätige Personen (BG: B):
      alle Männer mit körperlicher oder handwerklicher Berufstätigkeit (auch gelegentliche); Personen, die Maschinen bedienen, reparieren, warten; Sportstudenten, Berufskraftfahrer; Turn-,Tanz-, Sportlehrer

      Kind bis 14.Lebensjahr (BG: K):
      alle Kinder bis vollendeten 14. Lebensjahr; die Zuordnung gilt bis zum vollendeten 18.Lebensjahr.

      Sollten Sie bereits eine Unfallversicherung besitzen, übernehmen Sie die Tarifgruppeneinstufung einfach aus Ihrer Versicherungspolice.

    • berufliche Tätigkeit:
    • Geben Sie hier die berufliche Tätigkeit der zu versichernden Person ein.

    • Unfall-Rente:
    •  
    •  EUR pro Monat

    >> Erstinfo <<